img-name-mising

NOS ENFANTS

Veranstaltung, Kultur-, Shows, Theater Um Fécamp
  • Theater

    Freier Eintritt

    Text Gwendoline Soublin
    Inszenierung Carine Piazzi / Compagnie Konfiské(e)

    In Nos Enfants geht es darum, was unsere Vorfahren in unsere Körper und unseren Lebensweg einprägen und wie wir mit diesen Toten unsichtbare Dialoge führen. Das Stück zeigt drei Frauen aus verschiedenen Generationen und Epochen? Léontine, Patricia und Mackenzie, die vor wichtigen Lebensentscheidungen stehen, die mit der Abstammung zusammenhängen.
    Eine junge Frau hat gerade ein Kind bekommen,...
    Theater

    Freier Eintritt

    Text Gwendoline Soublin
    Inszenierung Carine Piazzi / Compagnie Konfiské(e)

    In Nos Enfants geht es darum, was unsere Vorfahren in unsere Körper und unseren Lebensweg einprägen und wie wir mit diesen Toten unsichtbare Dialoge führen. Das Stück zeigt drei Frauen aus verschiedenen Generationen und Epochen? Léontine, Patricia und Mackenzie, die vor wichtigen Lebensentscheidungen stehen, die mit der Abstammung zusammenhängen.
    Eine junge Frau hat gerade ein Kind bekommen, eine andere wünscht sich ein Kind, und die letzte hat keins bekommen.
    Die Inszenierung von Carine Piazzi wählt eine Doppelbesetzung mit sechs Amateurschauspielerinnen. Der Text Nos enfants ist ein Schreibauftrag von Carine Piazzi, assoziierte Künstlerin in Le Passage, an Gwendoline Soublin. Sie war zweimal in Fécamp und hat dort viele Einwohner getroffen. Auf der Grundlage des gesammelten Interviewmaterials entschied sich die Autorin, ihre Begegnungen mit dem Thema der Abstammung in Dialog treten zu lassen.
    Der Schreibstil in Form eines Oratoriums verwebt die drei Gespräche mit Kraft und Poesie.

    DISTRIBUTION
    Darsteller Sophie Carré-Gosse, Patricia Caussin, Cathy Cousin,
    Clara Grancher, Lise Mottet und Karine Roussel

    Lichtgestaltung Antoine Franchet
    Musikalische Gestaltung in Arbeit

    PRODUKTION
    Produktion Théâtre Le Passage - Scène conventionnée d'intérêt national de Fécamp
    Mit der Unterstützung der DRAC / Fonds d'encouragement aux initiatives artistiques et culturelles des amateurs (FEIACA).
Zeitplan
  • vom 16. Mai 2024
    bis zum 17. Mai 2024
  • Donnerstag
    Um 20:30
  • Freitag
    Um 20:30
In Verbindung mit
Site officiel de l’Office de Tourisme intercommunal de Fécamp
Schließen