Agglo Fçcamp ∏ Sma76 2018 A Beauvois(72)Agglo Fécamp randonnée Sissi
©Agglo Fécamp randonnée Sissi|Sma76 2018 A Beauvois

Wanderungen zu Fuß

Von der Alabasterküste zum Pays de Caux
19  Ergebnisse
Die größte Auswahl, für die Vorbereitung
Liste
Lageplan
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51UH2U-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51UHE7-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076FS0003E-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51UHFA-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51UH58-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076FS0006V-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V50W3JH-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51UJ98-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V50W408-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V51VDG2-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076V50Z8LB-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
(function(n,t,i){n[i]=n[i]||[];n[i].push({tourinsoft:{structure:"5-6-",syndication:"2-4-7364-",trackingId:"UA-35603368-1"},ecommerce:{impressions:[{id:"10-ITINOR076FS0003D-"}]}})})(window,document,"dataLayerTSF")
19  Ergebnisse
Die größte Auswahl, für die Vorbereitung
Liste
Lageplan

Unsere Tipps

  • Begeben Sie sich nicht in Lebensgefahr, wenn Sie unter oder zu nah an den Klippen wandern. Da Felsstürze häufig vorkommen, sollten Sie den markierten Weg niemals verlassen,
  • Wenn ein Weg nicht begehbar ist (Erdrutsch, Schlammlawine…), folgen Sie den vom GR®21 vorgeschlagenen Umleitungen,
  • Vermeiden Sie es, den Küstenpfad nach starken Regenfällen oder Frostperioden zu begehen,
  • Sammeln Sie keine Kieselsteine auf, da sie für den Schutz unserer Küste unerlässlich sind,
  • Tragen Sie eine angemessene Ausrüstung (siehe in unseren FAQs).

Wenn Sie einen Mangel an Beschilderung feststellen, zögern Sie nicht, ihn mithilfe des SURICATE-Systems zu melden.

  • Wie rüstet man sich richtig für eine Wanderung aus?

    – Bringen Sie Wanderschuhe oder alternativ gute Turnschuhe (achten Sie auf die Knöchel auf steinigen Wegen!) mit passenden Socken mit (oder sonst wehe, Sie bekommen Blasen!) ;

    – Passen Sie die richtige Kleidung dem Wetter und der Jahreszeit an:
    Hut oder Mütze, Brille und Sonnencreme, wenn die Sonne scheint; Jacke, Mützen, Handschuhe im Herbst/Winter: Der Wind bläst an den Klippen!
    Unabhängig von der Jahreszeit sollten Sie ein Cape oder andere Regenkleidung mitbringen.

    – Nehmen Sie Wasser mit und planen Sie immer einen Snack ein (frisches Obst, Trockenfrüchte, Brot…).

    – Rüsten Sie sich je nach der geplanten Wanderung aus: Taschenlampe, Fotoapparat, Fernglas, Wanderstöcke und natürlich… den unverzichtbaren Rucksack!

  • Wen kann man kontaktieren, um vor der Beschädigung eines Pfades zu warnen?

    Die Suricate-Website oder -App ermöglicht es Ihnen, Probleme zu melden, auf die Sie beim Wandern stoßen.

    Ein Fehler in der Markierung, ein defektes Schild, ein Verschmutzungsproblem, ein Bedarf an Sicherung, ein Konflikt mit einem Eigentümer oder anderen Wanderern… Füllen Sie das Formular aus, lokalisieren Sie das Problem, machen Sie ein Foto und senden Sie es ab.

    Ihre Meldung wird über das Suricate-Netzwerk weitergeleitet und von einem lokalen Korrespondenten bearbeitet.

  • Wo picknicken?

    An den Stränden von Petites und Grandes Dalles, Saint-Pierre-en-Port, Fécamp und Yport: Suchen Sie sich einen flachen Kieselstein und genießen Sie die Aussicht!
    Aber achten Sie auf die herumstreifende Möwe!
    (Wir möchten Sie daran erinnern, dass unser Essen für diese Vögel unverdaulich ist).

    – An den Picknicktischen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden :

    – In den Tälern von Senneville-sur-Fécamp und Vaucottes ;
    – Am Cap Fagnet, Fécamp ;
    – In Yport, oberhalb des Casinos,
    – Entlang der Véloroute du Lin bis nach Valmont und darüber hinaus ;
    – In Valmont, in der Nähe des Fischteichs.

    Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Strände und Picknickplätze sauber halten, indem Sie Ihren Müll mitnehmen, und sind Ihnen dankbar, wenn Sie versuchen, ihn zu reduzieren.

  • Was soll man mit seinem Abfall machen?

    Der beste Abfall ist der, den wir nicht produzieren.
    Wir fordern Sie auf, die Produkte, die Sie verwenden, sorgfältig auszuwählen.

    Sammeln Sie Ihren Abfall ein und nehmen Sie ihn mit nach Hause. Sie werden öffentliche Mülleimer finden, wenn Sie durch unsere Dörfer fahren. Wenn diese bereits gefüllt sind, bitten wir Sie, Ihren Müll bis zum nächsten aufzubewahren!

    Einige Anhaltspunkte:

    • Ein Taschentuch: Verschmutzung > 3 Monate.
    • Eine Zigarettenkippe: Verschmutzung > 1 bis 5 Jahre.
    • Eine Obstschale: Verschmutzung > 3 Monate bis 2 Jahre.
    • Eine Dose oder eine Plastikflasche: Verschmutzung > 100 bis 500 Jahre.
  • Welche Nummern sind nützlich?
    • SMUR / NOTAUFNAHME – 15
    • NOTFALLPOLIZEI / GENDARMERIE – 17
    • FEUERWEHR – 18
    • SEERETTUNG – 196
    • GEHÖRLOSE UND HÖRGESCHÄDIGTE – 114
    • DIENSTHABENDE APOTHEKE – 3237
    • SOS MEDECIN – 3624
    • KRANKENHAUS DER HOHEN KLIPPEN – 02 35 10 90 00
    • GIFTINFORMATIONSZENTRUM – 08 00 59 59
    • INTERKOMMUNALES FREMDENVERKEHRSAMT – 02 35 28 51 01
    • ABFALLENTSORGUNG – 02 35 10 48 48

Nützliche Apps

Es gibt viele mobile Anwendungen, die Sie bei Ihren Wanderungen begleiten können.

Hier sind unsere Vorschläge:

  • Cirkwi: Entdecken Sie die besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Ihrer Umgebung.
  • MaRando: Wanderungen in ganz Frankreich, ausgewählt von Experten der FFRandonnée.
  • IGNRando: Wanderrouten, die Sie auf IGN-Karten mit GPS-Führung verfolgen können.
  • Visorando: Wanderideen, denen man auf einer IGN-Karte folgen kann
Dienstag 25 Juni
Sonnig
20°C
min : 19°C / max : 21°C
Wind : 18km/hFeuchtigkeit : 80%
Nachmittag
21°C
Abends
19°C
Mittwoch 26 Juni
Leicht Bewölkt
22°C
min : 16°C / max : 22°C
Wind : 14km/hFeuchtigkeit : 79%
Morgens
17°C
Nachmittag
21°C
Abends
18°C
Donnerstag 27 Juni
Bewölkt
19°C
min : 15°C / max : 19°C
Wind : 19km/hFeuchtigkeit : 80%
Morgens
18°C
Nachmittag
18°C
Abends
15°C
Freitag 28 Juni
Bewölkt
17°C
min : 13°C / max : 17°C
Wind : 16km/hFeuchtigkeit : 72%
Morgens
15°C
Nachmittag
17°C
Abends
13°C
Site officiel de l’Office de Tourisme intercommunal de Fécamp
Schließen