An die frische Luft gehen mit dem

TOP 5 der schönsten Wanderungen
Agglo Fçcamp ∏ Sma76 2018 A Beauvois(53)Agglo Fécamp randonnée Sissi
©Agglo Fécamp randonnée Sissi|Sma76 2018 A Beauvois
Während der Küstenpfad Ihnen schöne Ausblicke auf das Meer verspricht, wagen Sie sich ins Hinterland, um das Erbe der Cauchois zu entdecken: Schlösser, Herrenhäuser, Mühlen, Taubenschläge und Clos-masures prägen die Landschaft.
Mit unseren TOP 5 Wanderungen können Sie sicher sein, den Reichtum und die Vielfalt unserer Region zu genießen!

 

.

n°1

Sissi

Der Ausgangspunkt in Sassetot-le-Mauconduit ermöglicht es, das Sissi-Schloss inmitten von Grün und Rosen zu bewundern und ein paar Einkäufe im Panier d’Albâtre, um sein Picknick vorzubereiten.

Sie werden von 2 der schönsten Aussichtspunkte vom Zöllnerpfad aus profitieren: an den Petites Dalles und an den Grandes Dalles.

Kunst und Ideen!

Jeden Sommer kann man in einer Gasse oder auf einem Weg eine Installation von Straßenkunst erblicken: fotografische Projekte, poetische Projekte, Knit Art usw. folgten aufeinander. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie entlang der Wege große Blumen wie Windmühlen oder ein Klavier mitten auf einer Wiese sehen!


Start: City Stadium von Sassetot-le-Mauconduit.
Entfernung: 11,4 km
Dauer: 3h 15min
Schwierigkeitsgrad: Mittel

n°2

Die Wagands

Ab Eletot bietet sich die Gelegenheit, einen Taubenschlag, ein unverzichtbares Element des Clos-masure, und die Landschaft der Cauchois zu entdecken!

Auf halber Strecke legen Sie eine erfrischende Pause am Strand von Saint-Pierre-en-Port.

Aber was bedeutet eigentlich dieser Begriff „Wagands“?

Mit Hilfe von Feuern, die oben auf den Klippen entzündet wurden, täuschten und lockten die Bewohner des Weilers die in Stürme geratenen und auf Grund gelaufenen Schiffe an. Auf diese Weise holten sie ihre Beute aus den Wracks; so sollen sie den Ruf erworben haben, „wagands“, also Räuber, zu sein.


Start: Kirche von Eletot.
Entfernung: 12,7 km
Dauer: 3h 45min
Schwierigkeitsgrad: Schwierig

.

n°3

Der Torp

Ein wenig Erfrischung und Gelassenheit?
Durchqueren Sie das Valmont-Tal, das Unterholz von Le Goulet und lassen Sie sich vom Schloss von Hougerville verzaubern.

Wussten Sie schon?

Der Torp ist ein Wort norwegischen Ursprungs und bezeichnet eine kleine Behausung oder ein Cottage.


Start: Rathaus von Colleville
Entfernung: 8,1 km
Dauer: 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Mittel

.

n°4

Die Buche

Wenn man auf dem Land beginnt, kommt man zu den Petites Dalles auf halber Strecke: perfekt für eine Bade- oder Snackpause (oder beides!). Auf dem Rückweg geht es durch den Fonds von Saint-Pierre-en-Port, der ruhig, grün und wilder ist. Schloss, Herrenhaus und schöne Villen säumen diesen Weg zwischen Land und Küste.

Impressionismus:

Lesetische laden Sie zu einer impressionistischen Route ein: Hier wurden Claude Monet und Berthe Morisot von den wechselnden Farben der Küste inspiriert.


Start: Kirche von Ecretteville-sur-Mer
Entfernung: 15.0 km
Dauer: 4h 15min
Schwierigkeitsgrad: Schwierig

.

n°5

Der Laternenturm

Einige Kuriositäten entlang der Strecke, wie dieser Laternenturm, oder der Kalvarienberg von Alventot, fragen uns nach alten Glaubensvorstellungen.

Der erste erinnert an eine Leprakolonie und war dazu bestimmt, die Verstorbenen zur ewigen Ruhe zu führen. Der Kalvarienberg hingegen wurde gegen Trunkenheit und um Kinder zum Laufen zu bringen, erbeten. Es ist nicht ungewöhnlich, noch Schuhe oder andere Accessoires von kleinen Kindern zu finden.


Start: Rathaus von Angerville-la-Martel
Distanz: 14,7 km
Dauer: 4h 30min
Schwierigkeitsgrad: Schwer

 

.

Praktische Infos
  • Gefährden Sie Ihr Leben nicht, wenn Sie unter oder zu nah an den Klippen spazieren gehen, Erdrutsche sind häufig, Sie sollten nie den markierten Weg verlassen,
  • Sammeln Sie keine Kieselsteine auf, sie sind wichtig für den Schutz unserer Küste,
  • Für das Angeln zu Fuß beachten Sie die Gezeitenzeiten.
Samstag 13 April
Bewölkt
21°C
min : 11°C / max : 21°C
Wind : 23km/hFeuchtigkeit : 75%
Nachmittag
20°C
Abends
11°C
Sonntag 14 April
Bewölkt
12°C
min : 9°C / max : 12°C
Wind : 8km/hFeuchtigkeit : 62%
Morgens
10°C
Nachmittag
11°C
Abends
9°C
Montag 15 April
Niederschlag
11°C
min : 8°C / max : 11°C
Wind : 55km/hFeuchtigkeit : 83%
Morgens
9°C
Nachmittag
10°C
Abends
9°C
Site officiel de l’Office de Tourisme intercommunal de Fécamp
Schließen